Anstehende Events

4. März 2020 16.00

100 Jahre GVO – Berufsbildner-Forum Obwalden

Mehrzweckhalle Giswil

+ + +   Lernende zwischen Leistungsdruck und Selbstverwirklichung   + + +

Das Amt für Berufsbildung des Kantons Obwalden und der Gewerbeverband Obwalden arbeiten seit Jahren in der Berufsbildung zusammen. Nun kommt es anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums des GVO zu einer weiteren Kooperation.

Gemeinsam laden wir wie folgt zum 6. Berufsbildner Forum Obwalden ein:
Mittwoch, 4. März 2020, 16.00 Uhr, Mehrzweckhalle Giswil

An diesem Nachmittag stehen die Lernenden im Zentrum. Wie gehen Lernende mit den Anforderungen von verschiedensten Seiten und dem täglichen Leistungsdruck um? Wie möchten Lernende ihre Zukunft gestalten? Wie können sich Lernende unter diesem Leistungsdruck verwirklichen?

Zu diesem Thema erwarten uns spannende Ausführungen des Zürcher Experten Prof. Dr. phil. Allan Guggenbühl, gefolgt von einem Podiumsgespräch mit jungen Erwachsenen, die sich vor Kurzem noch in diesem Spannungsfeld bewegten.

23.01.2019

100 Jahre GVO – Zu Gast in Engelberg

Am 23. Januar findet in Engelberg der nächste Event anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums statt. Die „Gwärbler“ des Klosterdorfs haben sich einen ganz speziellen Dorfrundgang ausgedacht und freuen sich auf den Austausch mit den „Gwärblern“ aus dem Sarneraatal.

Hier geht’s zu weiteren Informationen und zur Anmeldung.

Rückblick auf eine erfolgreiche Tischmesse in Kerns

Am vergangenen Samstag fand in Kerns eine Tischmesse statt. Diese wurde durch den Gewerbeverband Obwalden anlässlich dessen 100. Jubiläumsjahr organisiert. 70 einheimische Gewerbebetriebe präsentierten sich den rund 1’500 Besucherinnen und Besuchern. Die Kreativität beim Dekorieren der Tische und beim Präsentieren von Produkten und Dienstleistungen war sehr vielfältig und beeindruckend. Ebenfalls ins Staunen kamen die Besucherinnen und Besucher beim Zuschauen an den Berufsmeisterschaften der Unterwaldner Schreiner, die in einer Nebenhalle der Holzbau Bucher AG stattfanden. Für Kinder stand zudem eine Tüftel-Ecke im Angebot, die ebenfalls erfreulichen Anklang fand. Der Präsident des Gewerbeverbandes Obwalden, John de Haan, zeigte sich sehr zufrieden mit dem erfolgreichen Anlass. Und auch von Seiten der Regierung gab es durchaus lobende Worte, sowohl der Volkswirtschaftsdirektor Daniel Wyler wie auch Frau Landstatthalterin Maya Büchi-Kaiser gratulierten dem Gewerbeverband einerseits zum Jubiläum und anderseits zur tollen Idee und Umsetzung der Tischmesse.

Hier gelangen Sie zu den Bildern zur Tischmesse.