Rückblick Events

100 Jahre GVO – Zu Gast in Engelberg

Am Donnerstag fand in Engelberg der fünfte von sieben Events anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums des Gewerbeverbandes Obwalden statt. Rund dreissig „Gwärbler“ des Klosterdorfs haben sich dazu einen ganz speziellen Dorfrundgang ausgedacht und erfreuten sich über den Austausch mit den gut hundert angereisten „Gwärblern“ aus dem Sarneraatal. Der Start erfolgte im altehrwürdigen Barocksaal des Klosters mit einer interessanten Begrüssungsrede von Abt Christian Meyer. Danach schwärmten die Gäste aus in die verschiedenen Lokalitäten, wo ihnen spannende Einblicke, feine Köstlichkeiten und herausfordernde Aufgaben gestellt wurden. Schliesslich fanden sich alle im Hotel Bellevue und blickten zufrieden auf den gelungenen Anlass zurück. Ein zufriedener GVO-Präsident John de Haan meinte passend: «Unser Ziel, die Engelberger mit dem unteren Kantonsteil zu vernetzen, haben wir heute voll erreicht. Das heimische Gewerbe zeigte sich sehr kreativ, offen und von seiner besten Seite. Wir haben durchwegs positive Rückmeldungen erhalten.» Zur guten und ausgelassenen Stimmung trug auch der Engelberger Sänger «EL RITSCHI» mit seinen prägnanten Mundartsongs bei.

Entnehmen Sie hier verschiedene Eindrücke zum Anlass.

Rückblick auf eine erfolgreiche Tischmesse in Kerns

Am vergangenen Samstag fand in Kerns eine Tischmesse statt. Diese wurde durch den Gewerbeverband Obwalden anlässlich dessen 100. Jubiläumsjahr organisiert. 70 einheimische Gewerbebetriebe präsentierten sich den rund 1’500 Besucherinnen und Besuchern. Die Kreativität beim Dekorieren der Tische und beim Präsentieren von Produkten und Dienstleistungen war sehr vielfältig und beeindruckend. Ebenfalls ins Staunen kamen die Besucherinnen und Besucher beim Zuschauen an den Berufsmeisterschaften der Unterwaldner Schreiner, die in einer Nebenhalle der Holzbau Bucher AG stattfanden. Für Kinder stand zudem eine Tüftel-Ecke im Angebot, die ebenfalls erfreulichen Anklang fand. Der Präsident des Gewerbeverbandes Obwalden, John de Haan, zeigte sich sehr zufrieden mit dem erfolgreichen Anlass. Und auch von Seiten der Regierung gab es durchaus lobende Worte, sowohl der Volkswirtschaftsdirektor Daniel Wyler wie auch Frau Landstatthalterin Maya Büchi-Kaiser gratulierten dem Gewerbeverband einerseits zum Jubiläum und anderseits zur tollen Idee und Umsetzung der Tischmesse.

Hier gelangen Sie zu den Bildern zur Tischmesse.

Rückblick „KMU Fiirabigbier 2019“ bei Auto Windlin

Auto Windlin lud die Firmeninhaber inkl. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Freitag, 25.10.2019 zum geselligen KMU Fiirabigbier 2019 ein. Für einmal standen weder Autos noch Nutzfahrzeuge oder Anhänger im Mittelpunkt, obwohl mit dem breiten Markenportfolio sehr wohl für alle Bedürfnisse das perfekte Fahrzeug zur Verfügung steht. Im Vordergrund stand der persönliche Austausch.

Roland Michel, CEO der Auto Windlin Gruppe ist sichtlich erfreut über den gelungenen Anlass: «Mit über 120 Gästen durften wir viele neue und bekannte Gesichter begrüssen. Es freut uns sehr, dass neben all den Firmeninhaberinnen und -inhaber auch viele Mitarbeitende der Betriebe den Weg zu uns gefunden haben. Das war eines der grossen Ziele von uns: ein geselliges, ungezwungenes KMU Fiirabigbier ermöglichen, bei welchem sich alle Gäste wohl fühlen. Die vielen positiven Rückmeldungen bestärken uns, den Anlass im Herbst 2020 zu wiederholen.» Bitte entnehmen Sie die Impressionen hier.

 

Der Termin für das nächste KMU Fiirabigbier im Herbst 2020 wird im ersten Quartal 2020 kommuniziert.

Herzlichen Dank an alle Gäste – es war uns eine Ehre.

Roland Michel, CEO Auto Windlin Gruppe

 

Empfang der WorldSkills-Teilnehmenden in Sachseln

Am Donnerstag, 29. August 2019 fand auf dem Dorfplatz Sachseln der Empfang der Obwaldner Teilnehmenden an den WorldSkills (Berufsweltmeisterschaften) statt. Sonja Durrer (Bäckerin) und Mario Enz (Landschaftsgärtner) brillierten im russischen Kazan und kehrten mit einer Goldmedaille zurück. Ebenfalls eine tolle Leistung vollbrachte Martin Amstutz (Koch), er durfte mit einem Diplom nach Hause reisen. Impressionen finden Sie hier.

100 Jahre GVO – Herbstanlass mit Comedy

Am 26. August 2019 fand in den Räumlichkeiten der Herzog Marinecenter AG der GVO-Herbstanlass statt. In Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank Obwalden wurden die besten Lernenden 2019 geehrt. Als Highlight wurden die rund 300 anwesenden Personen während des Abends vom bekannten Schweizer Parodisten Fabian Unteregger unterhalten. Hier gelangen Sie zur Bildergalerie und zum Medienbericht OZ 28.08.2019.